Ladungssicherung-innerbetrieblich

 

 

 

Ladungssicherung im innerbetrieblichen Verkehr

Lagerbewegungen und Standortverlagerungen – Mehrwegsicherungen für Kurztransporte, innerbetrieblicher Warenverkehr

Auch für innerbetriebliche Transporte sollte eine Sicherung der Waren erfolgen.

Sicherheit geht vor

Auch wenn es nicht immer eindeutige Richtlinien zur Ladungssicherung im innerbetrieblichen Transport gibt, sollten Sie Ihre Ladungen in einem Kleintransporter oder PKW mit Zurrgurten und Antirutschmatten sichern. Um Ihre Ware vor dem Verrutschen zu sichern, empfiehlt sich außerdem die Verwendung von Stausäcken.

Logistrap-Klettbänder als Alternative zu Dehnbändern

Für formschlüssig gestapelte Packstücke

Für innerbetriebliche Transporte von z.B. Paletten mit Kartonagen, Einzelteilen, Kisten etc. können sogenannte Variostrap- Klettbänder als Mehrweg-Variante oder Ministretchfolien als Einweg-Variante eingesetzt werden. Durch das Umwickeln der oberen Lagen formschlüssiger gestapelter Packstücke, erzielt man eine wesentlich bessere Stabilität des gesamten Gebindes und minimiert das Verrutschen bzw. das Umkippen der Ware während des Transportes.

Antirutschpapier

Anwendungsbereiche

Eine weitere Möglichkeit zur Sicherung der Waren im innerbetrieblichen Verkehr ist das Anti-Rutsch-Papier. Es handelt sich dabei um ein beidseitig gummiertes Papier, welches zwischen die einzelnen Lagen auf einer Palette gelegt werden kann, und somit dem Verrutschen der Ware entgegen wirkt. Antirutschpapier wird zunehmend in der Lebensmittelindustrie für Ware in Säcken, die auf Paletten gestapelt werden als Palettenzwischenlage eingesetzt um zu verhindern, dass die Säcke von den Ladungsträgern rutschen.
Das Sandax Antirutschpapier ist für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert. Im innerbetrieblichen Warenverkehr kann unter Umständen bei dem Einsatz von Antirutschpapier auf das Umreifen oder Umwickeln der Ware mit Stretchfolie verzichtet werden.
Die rutschhemmende Wirkung verhindert bei geeigneten Oberflächen der Güter bis zu einem Neigungswinkel von 40° Schräglage das Herabfallen Ihrer Produkte. Die Gummierung bietet außerdem einen zusätzlichen Schutz vor dem Verkratzen von hochwertigen Verkaufsverpackungen oder Produktoberflächen.

Passende Produkte